Cloudspeicher – Sind meine Daten sicher und wer hat überhaupt Zugriff?

Cloudanbieter gibt es wie Sand am Meer. Oftmals bieten diese ihre Dienste – bis zu einer gewissen Datenmenge – sogar kostenlos an.

Eines jedoch haben alle Cloud Anbieter wie z.B. Dropbox, Google Drive, Microsoft One Drive und IDrive, um nur ein paar der Bekanntesten zu nennen, gemeinsam: Sie alle speichern Ihre Daten in großen Rechenzentren. Teilweise in Deutschland – in der Regel aber irgendwo auf der Welt.

Doch wer hat eigentlich wirklich Zugriff auf die dort abgelegten Dateien? Alle großen Anbieter geben an, keinen Zugriff auf die persönlichen Daten der Cloudnutzer zu haben, oder sich dahingehend keinen Zugriff zu verschaffen. Das kann man gerade in der heutigen Zeit, glauben oder eben nicht. Also bleibt einem oftmals bei der Ablage sensibler persönlicher Daten nichts anderes übrig als diese lokal zu speichern. Wollt Ihr dennoch, unabhängig eures Standortes jederzeit Zugriff auf Eure Daten haben, dann haben wir die richtige Lösung für Euch:

Euer eigener kleiner Cloudserver! Möglich macht das Nextcloud, ein Open Source Cloud System, welches schon auf einem energiesparenden kleinen Mini PC läuft. Somit habt ihr eine kostengünstige und vor allem sichere und unabhängige Alternative zu den kommerziellen Anbietern und die Möglichkeit Eure eigene Cloud zu betreiben. Doch die Nextcloud kann mehr, als einfach nur Dateien speichern und sicher verwahren: Kontakte, Kalender, Passwort-Datenbanken, Termine, Projektplanungen, Internet Radio, Video Streaming und sogar eine eigene Chat Funktion und Video Chat sind möglich. Das allerwichtigste ist jedoch das Ihr allein darüber bestimmt wer Zugriff auf Eure Daten hat und wer eben nicht.

Nextcloud eignet sich für Privatkunden genauso wie für kleine und mittelständische Unternehmen und lässt sich da sehr frei und flexibel konfigurieren und an die entsprechenden Bedürfnisse anpassen. Selbst der Deutsche Bund, hat sich für Nextcloud entschieden und sich damit das eigene Cloudsystem ins Haus geholt (siehe hier).

Haben wir Euch neugierig gemacht ? Dann kommt in eine unserer Filialen und plant mit uns Eure eigene Cloud, denn Eure Daten sollen auch wirklich Eure Daten bleiben. Wir freuen uns auf Euch!

Kategorie: News | Veröffentlicht am: 04.06.2018 | Autor: Kristian Paulokat

Die markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?

Rufen Sie an unter der Rufnummer der jeweiligen Filiale. Außerhalb der Öffnungszeiten können Sie Ihr Anliegen auch bequem über das Anfrageformular an uns senden. Wir werden Ihr Anliegen bearbeiten und uns umgehend bei Ihnen melden.

*
*
*
    G3-Outlet